D-Landeskader

Die Kaderarbeit des BPV unterstützt die Weiterentwicklung von Talenten und etablierten Spielern als leistungssportlichen Unterbau der C, B, und A-Kader des DPV und dient zugleich der Weiterentwicklung des Pétanque im BPV. D-Kaderspieler des BPV vertreten den eigenen Landesportverband auf nationalen Turnieren wie z.B. dem Deutschen Länderpokal, Deutschen Meisterschaften und DPV Masters Turnieren. Aus Ihnen und den Mitgliedern in Kadern des DPV werden Mannschaften gebildet, die den BPV beim Länderpokal vertreten.

D-4 Landeskader Senioren

Männer:

Andreas Kreile Oliver Hahlbohm Siegfried Ress Benjamin Wied
Schweinfurter KL PCNC Nürnberg PCNC Nürnberg
1. MKWU
Philipp Zuschlag Nicholas Mari Matthias Ress Christian Faimann
1. MKWU
BC Mechenhard 1.MKWU BC Lindenberg

Im DPV-Kader:

Raphael Gharany Vincent Probst    
1.MKWU 1. MKWU
   

Frauen:

Susanne Fleckenstein Karola Herrmann Carolin Wienrich  
BC Lindenberg PCNC Nürnberg BCR Regensburg  

 

D-3 Espoir Kader

Dem D-3 Espoir Kader gehören Spieler und Spielerinnen an, die im laufenden Jahr ihren 18. Geburtstag feiern.In dem Jahr in dem sie ihren 23. Geburtstag feiern scheiden sie aus dem D-3 Espoir Kader automatisch aus und rücken in den D-2 Förderkader auf.

Laurent Vigneau      
BC Lindenberg
     

Im DPV-Kader:

Paul Möslein Luzia Beil Christoph Probst  
PCNC Nürnberg 1. MKWU 1. MKWU  

D-2 Förderkader

Der D-2-Kader dient als Erweiterung und als Vorstufe zum D-4-Landeskader. (Es werden auch Spieler berufen, die sich noch nicht alle gewünschte Fähigkeiten für den Landeskader aneignen konnten.)

In D-2-Kader wird viel Wert auf Spielpraxis und Training gelegt. Spieler, die sich durch sportliche Erfolge und den nötigen Einsatz hervorheben, werden in den D-4-Kader aufgenommen.

Männer:

Markus Probst Stephan Wilk Toan Tran Raju Rohde
1. MKWU 1. MKWU Augsburger BC
BouPa München
Matthias Mock Sebastian Lechner    
Schweinfurter Kugelleger BC Oettingen    

Frauen:

Waltraud Nickolay-Mari Stefanie Schwarzbach    
BC Mechenhard 1. MKWU